POLYPROFIL | MARMOX Shower Slope | MARMOX BOARD | MARMO STAIR | MARMO STILL | COSYSTONE | COSYPEDES

Marmo Stair®

Unter der Produktbezeichnung Marmo Stair® bieten wir ein vollständiges System zur Gestaltung von Treppen im Neubau, der Treppenerhaltung und -sanierung an, das aus Trittstufen, Setzstufen, Podestfliesen und , Wandanschlussleisten besteht.

Für die Gestaltung von Balkonaustritten sind Marmo Stair® Trittstufen ebenfalls hervorragend geeignet.

Für Marmo Stair® liegen Prüfzeugnisse zur Verschleißfestigkeit, Frostbeständigkeit und Rutschhemmung vor.

Eigenschaften

Marmo Stair® sind dekorative Treppenstufenbeläge, die als Belag für Tritt- und Setzstufen im Innen- und Außenbereich verwendet werden. Der Belag besteht aus einem mit Mineralstoffen gefülltem Kunstharzmörtel, der auf der Rückseite, insbesondere zur Gewährleistung einer sicheren Verklebung mit zementösen Fliesenklebstoffen, überschüssig abgestreut ist. Neben einer zementösen Verklebung ist auch die Verwendung von Polyurethan- oder Epoxidharzklebstoff möglich. Die Oberfläche des Belages ist porenfrei und kann wahlweise mit verschiedenen Oberflächenstrukturen geliefert werden. Der Kunstharzbelag besitzt eine hohe Verschleißfestigkeit, ist weitgehend UV- beständig und resistent gegenüber chemische Beanspruchungen.

Dessins

Granit: 1007; 1015

Quarze: 3001; 3002; 3003;

oder nach Mustervorlage

Verarbeitung

Marmo Stair® kann mit einem Trennschleifer geschnitten werden. Die Verklebung der Fliesen mit dem Untergrund ist sowohl mit einem zementösen Fliesenkleber im Dick- und Dünnbettverfahren als auch mit Kunstharzklebstoffen möglich. Zum Verfugen des Belages im Außenbereich wird eine 1-K Polyurethanharz Fugenmasse empfohlen. Im Innenbereich kann eine verformungsfähige zementöse Fugenmasse (Flexfuge) verwendet werden.

Technische Daten

Dicke des Belages: nach Anwendung und Bedarf 7 - 10 mm

Wasseraufnahme: 0,1 % (entsprechend ASTM C413)

Verschleißverhalten: ca. 5 - 6 cm³ / 50 cm² (entsprechend DIN 52108 - in Abhängigkeit vom Füllstoff)

Rutschhemmung: in Abhängigkeit von der Oberfläche: R 10 nach DIN 51130, Klasse C nach DIN 51097

Zugfestigkeit: 30 N/mm² (entsprechend ASTM C307)

Ausdehnungskoeffizient: 12,1 x 10-6 mC°

spezifisches Gewicht: ca. 2 g/cm³

Feuerbeständigkeit: B 1